Technische Ausstattung am Institut

Slide thumbnail

3D Drucker

Slide thumbnail

Motion Capture System

Speicherprogrammierbare Steuerung mit Codesys

Slide thumbnail

Virtual und Augmented Reality Testumgebung

Slide thumbnail

Prototypen Werkstatt

Slide thumbnail

Simulationssoftware

Slide thumbnail

Lerntafel Fördertechnik

Slide thumbnail

3P Arbeitsplatz

Das Institut für Technische Logistik ist mit einem Motion Capture Systemzur Navigation von Robotern und zur Genauigkeitsmessung von Bewegungen ausgestattet.

Alle Details dazu finden Sie hier: Link

Wir arbeiten an unserem Institut mit einem 3D-Drucker Ultimaker 3 für selbstentwickelnde Bauteile/Prototypen in unserer Werkstatt. Alle Details zum 3D-Drucker und dessen Einsatz finden Sie hier: Link

Zum Entwickeln und Testen von Virtual Reality Umgebungen besitzen wir an unserem Institut eine entsprechende technische Ausrüstung: Link

Wir nutzen Lego Mindstorms® in der Lehre, um unseren Studenten*innen den Umgang und das Zusammenspiel von Hardware und Software insbesondere im Hinblick auf intralogistische Fragestellungen zu demonstrieren.

Alle Details dazu finden Sie unter: Link

In unserer Werkstatt werden verschiedene Prototypen gebaut für unsere Vorlesungen:

  • Lernbrett Förderband mit Sensorik und Greifarm: Link
  • Lernbrett Seminar Technische Logistik: Link
  • Lerntafel Fördertechnik: Link
  • Lavisa-Software: Link
  • 3P Arbeitsplatz: Link

Mittels Simulation können umfangreiche Daten und Analysen zu anspruchsvollen, realen Problemen effektiv erhoben werden.

Am Institut für Technische Logistik kommt Plant Simulation in der Lehre und mehreren Forschungsprojekten für Industriepartner zum Einsatz.

Die weiteren Details dazu finden Sie unter dem folgenden: Link.

Unser Fördertechnikrundlauf ist eine Spende der Firma SSI Schäfer Graz.

Er kommt in der Vorlesung Technische Logistik und im Labor Technische Logistik und Automatisierung zum Einsatz.

Alle weiteren Details finden Sie unter folgendem Link.

Im Rahmen des TaBuLa-LOG Projektes wird ein autonomer Lieferroboter entwickelt, der die (Haus-)Post der Verwaltung von Lauenburg/Elbe ausliefern soll. Alle Information finden Sie hier: Link

Unser FARO® Laserscanner ermöglicht ein schnelles, einfaches und genaues Aufmaß von komplexen Objekten und Gebäuden. Wir verwenden ihn für Vermessungen von Gebäuden, Räumen und Baustellen. Alle Informationen dazu unter: Link