Lernbrett mit Fördertechnik und Greifarm für das Seminar Technische Logistik

Beschreibung

Für das Seminar „Labor Technische Logistik“ entwickelt unsere Werkstatt ein Lernbrett für die Studenten(*innen)

Darauf befindet sich ein Förderband mit Sensorik:

Die Studenten lernen dabei das Zusammenspiel zwischen Sensoren, Motoren und industrieller Steuerung kennen.

Unterschiedlich große Objekte werden durch Sensoren und eine Kamera ausgemessen. Gleichzeitig werden die Positionen der Objekte selbst bestimmt. Basierend auf diesen Informationen wird der Roboter angesteuert und die Objekte werden sortiert.

Das Förderband wurde in unserer Werkstatt konstruiert: Der erste Teil des Bandes bewegt sich über Rollen und einem Gleitbett aus PLA, welches im 3D-Drucker erstellt wurde. Bei den Rollelementen wurde ein Kugellager installiert. Der zweite Teil des Bandes läuft mit Getrieberad und Unterstützungsrollen, so dass es geräuscharmer läuft im Vergleich zum ersten Teil des Bandes.

Ebenfalls konstruierte unsere Werkstatt einen Greifarm, der auf dem Lernbrett zu finden ist:

Der Greifarm läuft mit Servomotoren und dient dazu, Objekte an einer bestimmten Position zu erfassen und an einer anderen Stelle in der richtigen Position abzulegen.

Hier unterstützt der Vakuumgreifer: Die Vakuumpumpe saugt die Bauteile an, um sie zu transportieren und an anderer Stelle wieder abzulegen. Der Greifarm wird durch einen Arduino Mega 2560 und einen Motortreiber gesteuert.

Yevgen BlankStaatlich geprüfter Techniker
Tel.: +49 40 428 78 4892