Forschungskolloquium - TIM-Forsch

Das Forschungskolloquium am Institut für Technologie- und Innovationsmanagement – TIM-Forsch – findet während der Vorlesungszeit immer montags von 13:00 – 15:00 statt.
Ziel des Forschungskolloquiums ist der kontinuierliche wissenschaftliche Austausch der Institutsangehörigen über die aktuellen Forschungsthemen. Dabei wird der aktuelle Status der Forschungsprojekte von den wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vorgetragen und im Anschluss diskutiert.
Mehrfach im Semester tragen Gastwissenschaftlerinnen und Gastwissenschaftler sowie andere externe Teilnehmende ebenfalls ihre aktuellen Projekte vor.
Externe Teilnehmende sind herzlich eingeladen, es wird um Anmeldung bei Herrn M.Sc. Stephan Bergmann gebeten.